Nach der Entscheidung

Ihre Entscheidung spielt eine große Rolle.

Möglicherweise empfinden Sie nun Angst, Enttäuschung, Wut und Trauer und fragen sich:

Kann ich/können wir dieses Kind so annehmen?

  • Wer wird mich/uns in dieser Situation verstehen und unterstützen?
  • Wie wird meine/unsere Umgebung reagieren?
  • Welche Hilfen und Behandlungsmöglichkeiten stehen mir/uns zur Verfügung?


Wie entscheide ich mich?

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Entscheidung.

Wir beraten Sie bei der Entscheidung über die Fortsetzung oder den Abbruch der Schwangerschaft.

Entscheidung für das Kind:

  • Wie verarbeite ich/verarbeiten wir die neue Situation?
  • Wie finde ich/finden wir Kontakt zu ähnlich betroffenen Familien und Selbsthilfegruppen?
  • Welche praktischen und gesetzlichen Hilfen stehen mir/uns zur Verfügung?
  • Wie kann ich mich/können wir uns auf die Geburt vorbereiten?
  • Wie wird mein/unser Alltag mit dem Kind aussehen?


Entscheidung für den Abbruch mit medizinischer Indikation:

  • Wie wird die Zeit im Krankenhaus?
  • Wie kann ich/können wir von unserem Kind Abschied nehmen?
  • Wie sieht meine/unsere Zukunft aus?
  • Wer begleitet mich /uns nach einem Abbruch der Schwangerschaft?